Block_TopLogo
blockHeaderEditIcon

Frauenverein Herrliberg

blockHeaderEditIcon
Menu_Frauenverein
blockHeaderEditIcon
Block_Spacer01
blockHeaderEditIcon
Titel_Publikationen
blockHeaderEditIcon

Publikationen

Nachstehend finden Sie eine Auswahl von Publikationen aus verschiedenen Medien über den Frauenverein Herrliberg.

DEFAULT : Der Vorstand des Frauenvereins ist wieder komplett
08.05.2018 13:16 (669 x gelesen)

Der Vorstand des Frauenvereins ist wieder komplett Der Vorstand des Frauenvereins ist wieder komplett

HERRLIBERG Der Frauenverein Herdiberg konnte an seiner Generalversammlung auf ein bewegtes Jahr zurückblicken. Er hatte vier neue Vorstandsmitglieder zu wählen.

Der Frauenverein Herrliberg hat kürzlich zur 163. Generalversammlung in den grossen Saal der Vogtei Herrliberg eingeladen. Die Co-Präsidentin Claudia Cafarelli konnte 62 Mitglieder und zehn Gäste der Frauenvereine der Nachbargemeinden begrüssen.

Der Frauenverein kann auf ein bewegtes Jahr zurückblicken, da drei Vorstandsmitglieder aus dem Vorstand zurücktraten. An der GV präsentierte sich der Vorstand wieder komplett mit vier neuen und drei bisherigen Mitgliedern, die harmonisch zusammenarbeiten. Die neuen Vorstandsmitglieder Susanna Bossert, Barbara Stocker, lsabelle Turian und Erika Scheitele wurden von der GV einstimmig gewählt.

Im Jahresbericht der Co-Präsidentinnen wurde mit Wort und Bild an die verschiedenen Anlässe von Kunst und Kultur erinnert, die im letzten Jahr stattgefunden haben. Höhepunkt war sicher die Reise mit 43 Teilnehmerinnen nach Strassburg zum Europarat, wo die Frauen von Doris Fiala empfangen wurden und später beim Schweizer Botschafter zum Apero eingeladen waren. Unvergessen bleibt auch der Besuch des Weihnachtsmarktes in Einsiedeln.

Die Betreuung der Sprachschule wurde neu von Susanna Bossert übernommen. Das Interesse an den Sprachkursen ist etwas kleiner geworden, musste die Versammlung zur Kenntnis nehmen.

Webstube des Frauenvereins

Was viele Herrliberger nicht wissen ist, dass der Frauenverein eine Webstube betreibt, wo nach alter Tradition Tücher, Teppiche, Schals und vieles mehr gewoben werden. Bei einem Besuch in der Webstube neben dem Gartensaal können gewobene Artikel gekauft oder in Auftrag gegeben werden.

Auch dieses Jahr konnte der Frauenverein das Chinderhuus Sunneschii in Herrliberg wieder mit einem Geldbetrag unterstützen. Neu sind dieses Jahr drei langjährige Mitglieder des Vereins mit einer Rose geehrt worden.

Nach dem offiziellen Teil hat ein Zauberer mit seinen fantastischen Tricks die Frauen in Erstaunen versetzt. Die Begeisterung für seine Darbietung war grenzenlos und erst nach vielen Zugaben konnte er sich verabschieden.

Wie jedes Jahr ist wieder ein reichhaltiges Dessertbuffet offeriert worden, das von vielen Mitgliedern des Vereins hergestellt wurde. Speziell erwähnt werden muss der neue Wirt der Vogtei, Slavisa Tomic, der mit seinem Team ein hervorragendes Festmahl serviert hat.

Frauenverein Herrliberg

Zürichsee-Zeitung Bezirk Meilen - Dienstag, 8. Mai 2018 - Seite 4 Dorfleben


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Block_Bottom
blockHeaderEditIcon

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*